Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. 
Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. 

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

1. Verarbeitete Daten, Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

1.1. Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website, per E-Mail oder auf sonstige Weise Kontakt mit uns aufnehmen, werden jene Daten, die Sie uns im Zuge der Kontaktaufnahme bereitstellen, zwecks Bearbeitung der Anfrage verarbeitet und, für den Fall von Anschlussfragen, anschließend sechs Monate bei uns gespeichert. Die Rechtsgrundlage hierfür bildet unser und Ihr berechtigtes Interesse daran, Ihre Anfrage entsprechend bearbeiten zu können (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).

1.2. Benutzung der Website

a. Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst (diese Website) befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören der Name der abgerufenen Webseite, die Dateien, auf die konkret zugegriffen wird, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 365 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

b. Cookies
i. Session Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Cookies können auf keine anderen Daten Ihres Endgeräts zugreifen, diese lesen oder verändern.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Die meisten der Cookies auf unserer Websitesind sogenannte „Session Cookies“, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie auf die Website zugreifen, und wieder gelöscht werden, sobald Sie die Website wieder verlassen. Einige Cookies bleiben jedoch auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen („Permanent Cookies“). Diese Cookies ermöglichen es uns, Sie bzw Ihr Endgerät beim nächsten Besuch unserer Website wiederzuerkennen.

Wenn Sie nicht wünschen, dass die oben angeführten Cookies so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Nähere Informationen zur Deaktivierung von Cookies bietet jeweils die Hilfefunktion Ihres Webbrowsers.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

ii. Web-Analyse
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Auch Google Analyticsverwendet Cookies. Die durch den Google Analytics-Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von

Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Diese Website nutzt die Analytics Funktionen von Google Remarketing, sowie des Google Display-Netzwerks. Diese Funktionen dienen dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Ihr Browser speichert dabei Cookies auf Ihrem Endgerät, die es ermöglichen, Ihr Endgerät wiederzuerkennen, wenn damit Websites aufgerufen werden, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können Ihnen dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte unserer Website beziehen. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Remarketing-Funktionen von Google dennoch nicht wünschen, können Sie Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und die Anzeigen im Google Display Netzwerk anpassen, indem Sie die Anzeigeneinstellungen unter diesem Link aufrufen: https://www.google.de/settings/ads. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.

Diese Website nutzt zusätzlich die Google Analytics Funktion „UserID“. Mit dieser Funktion können mehrere Geräte, Sitzungen und Interaktionsdaten mit denselben Seitenbesuchern verknüpft werden, womit die Aussagekraft und die Genauigkeit der über Google Analytics erhobenen Daten erhöht wird. Die mit „UserID“ erhobenen Daten werdenanonymisiert und verschlüsselt und können nicht mit anderen Daten in Zusammenhang gebracht werden.

2. Empfänger, Datenübermittlungen

Ihre Daten werden nicht ohne ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

3. Ihre Rechte

Ihnen stehen gemäß Art 15 bis 22 DSGVO die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

4. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung gemäß Art 4 Z 7 DSGVO

Für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitungen liegt die Verantwortlichkeit ausschließlich bei uns. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

ALDANO Apartments
1030 Wien, Österreich
Apostelgasse 33
T. +43 (1) 23 80 200
F. +43 (1) 23 80 240
E-Mail: apartments@aldano.at